• Kostenloser Versand ab 29€*
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Hotline +49 (711) 40050450
  • Kauf auf Rechnung
Versand innerhalb von 24 Stunden
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Der richtige Hundenapf

Ein Hundenapf ist in vielen Haushalten in mehrfacher Ausführung zu finden. Mit Leihne und Schlafplatz, gehört er zu den Utensilien, die bereits bei, besser sogar noch vor der Anschaffung des Hundes besorgt werden. Die Vielzahl der Modelle macht die Auswahl nicht immer leicht, doch manche Hunde nehmen ihren Haltern die Entscheidung in gewisser Weise ab: Sie benötigen spezielle Näpfe, um ihr Futter sauber aufnehmen zu können.

Ein Hundenapf besteht aus Edelstahl, Keramik, Melamin oder Kunststoff. Der persönliche Geschmack des Halters spielt in Sachen Aussehen und Farbe eine Rolle, doch manche Hunde haben einen besonderen Bedarf. Ein Cockerspaniel und andere Rassen mit langen Ohren benötigen einen Langohrnapf. So können die Vierbeiner das Futter aufnehmen, ohne dabei ihre Ohren im Futter hängen zu haben – um es nach dem Fressen in der Wohnung zu verteilen, weil es an den Ohren hängen geblieben ist. Der Slow-Feed-Napf ist ein praktisches Hilfsmittel für Hunde, die ihr Futter sehr schnell fressen. Bei ihnen entsteht der Eindruck, dass sie das Futter inhalieren. Mit dem speziellen Napf sind sie gezwungen, langsamer zu fressen. Der Hundenapf sollte in der Größe natürlich zu seinem vierbeinigen Nutzer passen. Eine sehr kleine Hunderasse könnte bei einem großen Napf Probleme bekommen, das Futter zu erreichen. Ein großer Hund wird hingegen mit einem sehr kleinen Futternapf, selbst wenn der randvoll ist, nicht richtig satt.

Wichtige Eigenschaften, die der Hundenapf haben sollte, ist zunächst die Rutschfestigkeit: Der Hund wandert sonst samt seinem Geschirr durch die ganze Wohnung. Sehr vorteilhaft ist es zudem, wenn der Napf leicht zu säubern ist. Er sollte regelmäßig von nicht aufgenommenen Futterresten befreit und heiß ausgewaschen werden.

Der richtige Hundenapf Ein Hundenapf ist in vielen Haushalten in mehrfacher Ausführung zu finden. Mit  Leihne  und  Schlafplatz , gehört er zu den Utensilien, die bereits bei,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hundenäpfe

Der richtige Hundenapf

Ein Hundenapf ist in vielen Haushalten in mehrfacher Ausführung zu finden. Mit Leihne und Schlafplatz, gehört er zu den Utensilien, die bereits bei, besser sogar noch vor der Anschaffung des Hundes besorgt werden. Die Vielzahl der Modelle macht die Auswahl nicht immer leicht, doch manche Hunde nehmen ihren Haltern die Entscheidung in gewisser Weise ab: Sie benötigen spezielle Näpfe, um ihr Futter sauber aufnehmen zu können.

Ein Hundenapf besteht aus Edelstahl, Keramik, Melamin oder Kunststoff. Der persönliche Geschmack des Halters spielt in Sachen Aussehen und Farbe eine Rolle, doch manche Hunde haben einen besonderen Bedarf. Ein Cockerspaniel und andere Rassen mit langen Ohren benötigen einen Langohrnapf. So können die Vierbeiner das Futter aufnehmen, ohne dabei ihre Ohren im Futter hängen zu haben – um es nach dem Fressen in der Wohnung zu verteilen, weil es an den Ohren hängen geblieben ist. Der Slow-Feed-Napf ist ein praktisches Hilfsmittel für Hunde, die ihr Futter sehr schnell fressen. Bei ihnen entsteht der Eindruck, dass sie das Futter inhalieren. Mit dem speziellen Napf sind sie gezwungen, langsamer zu fressen. Der Hundenapf sollte in der Größe natürlich zu seinem vierbeinigen Nutzer passen. Eine sehr kleine Hunderasse könnte bei einem großen Napf Probleme bekommen, das Futter zu erreichen. Ein großer Hund wird hingegen mit einem sehr kleinen Futternapf, selbst wenn der randvoll ist, nicht richtig satt.

Wichtige Eigenschaften, die der Hundenapf haben sollte, ist zunächst die Rutschfestigkeit: Der Hund wandert sonst samt seinem Geschirr durch die ganze Wohnung. Sehr vorteilhaft ist es zudem, wenn der Napf leicht zu säubern ist. Er sollte regelmäßig von nicht aufgenommenen Futterresten befreit und heiß ausgewaschen werden.

Hundenäpfe

SAVIC Ergo Feeder Hundenapf 28 cm
SAVIC Ergo Feeder Hundenapf 28 cm
18,99 € 28,49 €
SAVIC Ergo Feeder Hundenapf 18 cm
SAVIC Ergo Feeder Hundenapf 18 cm
14,89 € 19,99 €
TRIXIE Edelstahl Napf 1750 ml
TRIXIE Edelstahl Napf 1750 ml
7,49 €
TRIXIE Edelstahl Napf mit Gummiboden 2500 ml
TRIXIE Edelstahl Napf mit Gummiboden 2500 ml
6,39 € 10,99 €
TRIXIE Keramiknapf creme 1,2 Liter
TRIXIE Keramiknapf creme 1,2 Liter
8,29 € 8,99 €
TRIXIE Edelstahl Napfbar 2 x 2800 ml / ø 24 cm
TRIXIE Edelstahl Napfbar 2 x 2800 ml / ø 24 cm
19,19 € 34,99 €
Petlando Bamboo Bar Hundenapf
Petlando Bamboo Bar Hundenapf
37,29 €
(11,30 € / 100 Milliliter)
TRIXIE Edelstahl Napf mit Gummiboden 1000 ml
TRIXIE Edelstahl Napf mit Gummiboden 1000 ml
3,19 € 4,49 €
TRIXIE Edelstahl Näpfe mit Halter 2x1800 ml
TRIXIE Edelstahl Näpfe mit Halter 2x1800 ml
11,49 € 11,99 €
TRIXIE Napf Paw 1,4 Liter braun/weiß
TRIXIE Napf Paw 1,4 Liter braun/weiß
7,49 € 9,99 €
TRIXIE Napf Paw 0,3 Liter braun/weiß
TRIXIE Napf Paw 0,3 Liter braun/weiß
3,19 € 4,49 €
Wolters Gohan Doppelnapf XS 2 x 0,2 Liter schiefer
Wolters Gohan Doppelnapf XS 2 x 0,2 Liter schiefer
28,29 € 29,99 €
HUNTER Melmin Napf Pure M oliv
HUNTER Melmin Napf Pure M oliv
12,79 € 13,49 €
SAVIC Futterstation Butler Hundenapf
SAVIC Futterstation Butler Hundenapf
7,09 € 11,49 €
Petlando Melaminnapf stone M 350 ml
Petlando Melaminnapf stone M 350 ml
18,09 €
(5,17 € / 100 Milliliter)
Petlando Melaminnapf stone L 700 ml
Petlando Melaminnapf stone L 700 ml
21,29 €
(3,04 € / 100 Milliliter)
Petlando Melaminnapf schiefer M 350 ml
Petlando Melaminnapf schiefer M 350 ml
18,09 €
(5,17 € / 100 Milliliter)
Petlando Melaminnapf schiefer L 700 ml
Petlando Melaminnapf schiefer L 700 ml
21,29 €
(3,04 € / 100 Milliliter)
Beco Bowl S 500ml Hundenapf
Beco Bowl S 500ml Hundenapf
6,39 €
Beco Travel Bowl L 22cm Reisenapf
Beco Travel Bowl L 22cm Reisenapf
17,09 €
Beco Travel Bowl M 18,5cm Reisenapf
Beco Travel Bowl M 18,5cm Reisenapf
10,69 €
1 von 3