Kostenloser Versand ab 19€*
100 Tage Rückgaberecht
Hotline +49 (711) 40050450
Kauf auf Rechnung
Schnelle Abwicklung & Versand

Oase AquaActiv AntiPilz 500ml Fischmedizin

  • Wirksam bei Pilzbefall und bakteriellen Begleitinfektionen
  • Hilt bei Pilz- und Schimmelinfektionen mit watteähnlichen Belägen an Haut, Flossen oder Kiemen
  • Bei sachgemäßer Anwendung für Pflanzen und Tiere gut verträglich
Angebot leider schon ausverkauft
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Derzeit leider nicht verfügbar

AquaActiv – Funktionsweise Die  sensible  Teichbiologie wird häufig durch einen zu... mehr

AquaActiv – Funktionsweise

Die  sensible  Teichbiologie wird häufig durch einen zu hohen Fischbesatz, Regenfälle, übermäßige Sonneneinstrahlung oder Laub belastet. Die Folgen sind schlechte Wasserwerte, übermäßige Algen- und Schlammbildung oder sogar Fischkrankheiten.

AquaActiv setzt genau hier an und stellt das biologische Gleichgewicht im Teich wieder her, um die Grundlagen für einen nachhaltig gesunden Teich zu schaffen.

AntiPilz Lösung - Anwendungsgebiete:

Ideales Arzneimittel gegen Pilzerkrankungen wie z.B. Saprolegnia oder Achlya, bei Gartenteichzierfischen. Die auftretenden Symptome sind weiße watteartige Beläge, die sich auf dem Körper oder den Flossen der Fische ausbreiten.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen: Keine bekannt. Sollten Sie Nebenwirkungen
beobachten, teilen Sie diese bitte einem Tierarzt oder Apotheker mit.

Tierart: Zierfische

Dosieranleitung, Art und Weise der Anwendung:

Lösung zum Zusetzen zum Teichwasser.

Dosierung:

1. Tag: 20 ml AntiPilz je 1.000 l Teichwasser
3. Tag: 15 ml AntiPilz je 1.000 l Teichwasser
7. Tag: 15 ml AntiPilz je 1.000 l Teichwasser

Die angegebene Menge ist mit Teichwasser zu verdünnen und mit einer Gießkanne auf der Oberfläche des Teichs gleichmäßig zu verteilen. Sollte ein Filter an Ihrem Teich vorhanden sein, nehmen Sie diesen bitte während der Behandlung (mind. 8 Tage) außer Betrieb oder lassen Sie diesen getrennt an einem Behälter weiterlaufen. Gleiches
gilt für UV-Klärer. Das Medikament würde sonst zum Teil ausgefiltert und schädigt die wertvollen Filterkulturen. Sorgen
Sie für ausreichend Sauerstoffzufuhr. Wenden Sie das Produkt bei Eintritt der Dämmerung an, da die Wirkstoffe durch starke UV Strahlung zu schnell abgebaut werden.

Um Ihre Fische dauerhaft vor Infektionen zu schützen, achten Sie auf gute Haltungsbedingungen (kein Überbesatz,
gute Wasserqualität), Stressvermeidung, ausgewogene Ernährung sowie Quarantänehaltung vor Neubesatz.

Hinweise für den Fall der Überdosierung:

50% des Teichwassers wechseln.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung:

Arzneimittel vor Licht schützen und für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Besondere Warnhinweise:

AntiPilz darf nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln angewendet werden. Nur für Zierfische. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. AntiPilz ist unverträglich für Wirbellose wie z. B. Schnecken, Muscheln, Krebse, u.a. müssen von der Behandlung ausgeschlossen werden. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Beseitigung von nicht verwendeten Tierarzneimitteln:

Nicht gebrauchte Tierarzneimittel bei entsprechenden Sammelstellen abgeben.

Produkteigenschaften

 
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
5.0 /5

1 Bewertungen
5 Sterne 1
4 Sterne 0
3 Sterne 0
2 Sterne 0
1 Stern 0
Auswahl zurücksetzen
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
bitte Sterne vergeben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

11.10.2017

Zuverlässig, einfache Anwendung und akzeptables Preis-Leistungsverhältnus!

Das Mittel gegen Pilzinfektionen bei Kois hat uns schon mehrfach super geholfen! Geduld muss man schon haben, der Heilungsprozess kann schon 6 Wochen dauern! Aber bisher sind all unsere Kois wieder gesund und fit mach der Behandlung mit dem Mittel hervor gegangen! TOP!

Unsere Top Marken
Zuletzt angesehen